Kundenorientierte Unternehmenskommunikation

Wer Kunden erreichen will, sollte aus deren Sicht kommunizieren. Keynotespeaker und Buchautor Thilo Baum zeigt, wie kundenorientierte Unternehmenskommunikation funktioniert

„Komm zum Punkt!“: Die Keynote

Thilo Baum mit seiner Keynote „Komm zum Punkt!“ bei der 1. Münchner Rednernacht von Gedankentanken am 6. Juli 2013 im Münchner Oberangertheater.

Mitdenken einfach erklärt

Buchautor Thilo Baum zeigt, worum es beim Mitdenken geht. Denn ob ein Unternehmen erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob es aus Sicht von Kunden und Öffentlichkeit denkt...

„Denk mit!“: Spezialist oder Fachidiot?

Thilo Baum mit seiner Keynote „Denk mit!“: Spezialist oder Fachidiot? Spezialisierung bewirkt oft, dass Experten die Welt nur noch aus ihrer Sicht sehen und andere Belange ignorieren...

„Denk mit!“: Der Sinn des Unternehmens

Thilo Baum mit seiner Keynote „Denk mit!": Der Sinn des Unternehmens ist der Kunde. Wenn Mitarbeiter verstehen, dass nicht ihr Chef das Gehalt bezahlt, sondern der Kunde, ist der erste Schritt zum mitdenkenden Mitarbeiter getan.

„Denk mit!” bei „Gedankentanken”

Mitdenken! Thilo Baums Vortrag „Denk mit! Wie Sie durch Perspektivenwechsel erfolgreich werden" bei der 1. Kölner Rednernacht am 30. Juni 2012 jetzt bei „Gedankentanken" online...

„Komm zum Punkt” und „Denk mit!”

Im März 2012 erscheint es, und es ist auch schon vorbestellbar: mein neues Buch „Denk mit!“. Es ist die logische Folge in der bisherigen Reihe meiner Bücher.

„Komm zum Punkt!” mit Empathie

Aktuelles Video von Februar 2011: Thilo Baum vor 300 Menschen Publikum, im Anschluss eine Referenz des Gastgebers.

„Komm zum Punkt!”: 2-Minuten-Video

Neues Video: Thilo Baum verrät, warum „Komm zum Punkt!" wichtig für die Unternehmenskommunikation ist. Ob schriftlich oder mündlich – Thilo Baum hilft Ihnen, Ihre Botschaften klar rüberzubringen.

„Komm zum Punkt!”: Der Vortrag

Thilo Baum und sein Vortrag „Komm zum Punkt!" bei der GSA-Convention 2009. Da in Unternehmen selten Journalisten die Texte schreiben, sondern Juristen, Wirtschaftler, Ingenieure und Marketingleute, bringt der Journalist das redaktionelle Know-how ins Business und hilft Unternehmen greifbar, schnell und wirksam bei ihrer Unternehmenskommunikation.

„Komm zum Punkt!” Kurz-Workshop

„Komm zum Punkt!" Sie sehen Ausschnitte aus meinem Kurz-Workshop bei der Coaching-Convention in Hamburg 2010