fbpx

019 Klartext-Podcast: Formulieren Sie nicht zu spielerisch

Vor allem Experten sollten einfach sagen, was zu sagen ist – und sich nicht in Redensarten gefallen, in Andeutungen und Bildungsbeweisen. In dieser Podcastfolge erfahren Sie, was Thilo Baum Absendern [...]

017 Klartext-Podcast: Satzzeichen

Die Bundespolizei erlaubt Bewerbern inzwischen Rechtschreibfehler in jedem siebten Satz. Insgesamt geht die Sprachkompetenz den Bach runter. Für die Unternehmenskommunikation ist das gefährlich, denn so viele Rechtschreibfehler ruinieren das Image [...]

007 Klartext-Podcast: Verben statt Substantive

Nachdem wir bereits über den Unterschied zwischen Präzision und Prägnanz gesprochen haben, geht es in dieser Podcastfolge um ein unfassbar faszinierendes Instrument, mit dem Sie Ihre Unternehmenssprache vereinfachen und menschlicher [...]

006 Klartext-Podcast: Kundenorientierung

Wie funktioniert Kundenorientierung? Im Grunde ist es banal, dass sich Unternehmen an Kunden orientieren – sind Kunden doch der Sinn des Unternehmens, ohne die es keinen Umsatz gibt. Doch viele [...]

003 Klartext-Podcast: Warum sind Stellenanzeigen so kompliziert?

Die oft unnötig komplizierte Sprache von Unternehmen zeigt sich auch in Stellenanzeigen. Da ist von „Aufgabenbereichen“ die Rede, obwohl es nur um „Aufgaben“ geht. Wir lesen darunter: „Eigenständige Bearbeitung von [...]

Mehr Beiträge laden